Meditation // Liebe Loslassen

In dieser Meditation aus dem 3. Salontreffen geht es um Liebe und wie wir sie loslassen können, ohne dass unser Herz bricht. Vielleicht lässt sich darin auch ein bisschen erfahren, wie es ist, zu lieben, ohne anzuhaften, wie es ist, sich bedingungslos hinzugeben, ohne etwas zurückzuerwarten – das ist ja immer ganz verschieden, je nachdem, aus welcher Perspektive man sich einlässt. Dem voraus geht eine kleine Reinigung des Herz-Chakras. 🙂

Dazu passt:

Ein Kommentar

  1. Ihr Lieben, euer Austausch im Podcast ist sehr lebendig. Eine tolle Idee von dir Ines!
    Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg, Inspiration und Anregungen für die Umsetzung im Alltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.